Samstag, 31. Oktober 2009

Neues Zuhause . New home










Kaum ist die neue Adresse ausgepackt, sitzen sie neugierig in den Bäumen und meckern, zwitschern, tschilpen!
...man fragt sich doch, was das da für ein neues Häuschen hoch in der Luft sein mag?
Nach kurzer, piepsender Kommunikation von Ast zu Ast wird nicht mehr lang gegrübelt und die kleine Meisenhütte auf Herz und Nieren überprüft!
Soweit mein Vogelverstand reicht, ist sie nun offiziell in der neuen Nachbarschaft aufgenommen!

Ich freu mich sehr!

Kommentare:

  1. Darüber würde ich mich auch sehr freuen! Wie niedlich! Nur: Wozu die Tür wenn das Haus gar keine Wände hat??? Hier bei uns oben über der Stadt gibt es leider nur Tauben und manchmal einen Ehrengast: Das gefräßige Eichhörnchen (Das ist auch sehr sehr niedlich).

    (h)-Meise

    AntwortenLöschen