Montag, 26. März 2012

Jonathan Jeremiah // Sunday


Ein Sonntag im März, Sonnenspaziergang mit Miga, Frühling in der Nase, Möhrenkuchen & Mango-Minze-Shake im Wald Stadt Café, Hängematte im Garten von Gabi & Carsten, abendlicher "Zwitscherbesuch" auf dem Balkon, Wunschkonzert mit dem Mann

 /// See

Es gibt diese Tage, die niemals enden sollten und einem das Gefühl geben, 24h sind ein Geschenk, man muß es nur behutsam öffnen.

1 Kommentar:

  1. ach tine, das hast du schön gesagt! wir haben das sonntagsgeschenk unter magnolienbäumen genossen.. aber so ein schönes komzert würde ich auch gern mal wieder erleben.
    liebgruss!

    AntwortenLöschen