Waldfest // Waldboden Kollektion


Nestbau // Heute gibt es kuschelige Neuigkeiten aus reiner Baumwolle! marga.marina´s Waldboden Design wandert vom Geschenkpapierbogen rüber in die Textilabteilung. Ab sofort könnt ihr euch den Waldboden als Kissen nach Hause holen. Für´s Sofa, euren Lieblingsplatz oder die Kuschelecke. Erhältlich in drei verschiedenen Größen und bis zu 60° waschbar. Bin gespannt wie sich die Ameisenstraße in euren Wohnzimmern verteilt :)

Für fleißige Kuchenbäcker und Plätzchenfeen gesellt sich der passende Pfotenschutz in Waldoptik dazu! Mit diesen dicken Ofenhandschuhen, müssen sich Maulwurfmädchen und Hasenjungen nie wieder die zarten Tatzen verbrennen!


Mein süßes Geburtstagswäldchen wurde mittlerweile "gefällt" und restlos verputzt... soo saftig und lecker war´s! Wer auch gern eine "Möhrentanne" auftischen möchte - die hübsche Form dazu heißt "Tanne Tini" und das Rezept gibt es heute von meiner Hasenmama:



Möhrchen Kuchen
200g Möhren
7 Bio Eier
Salz
200g brauner Zucker
50 g Mehl
1Tl Backpulver
50 g Semmelbrösel
200g gem. Mandeln (oder Haselnüsse)
50 g Schokoraspel
1 TL Anis
1 Tl Zimt
Fett & Grieß für die Form
Puderzucker zum Bestreuen

Tine´s Glasur:

weiße Kuvertüre
grüne Lebensmittelfarbe in Pulverform
Zuckerperlen

Möhren schälen, fein raspeln. Eiweiß steif schlagen. Prise Salz und braunen Zucker einrieseln. Eigelb unterziehen. Mehl, Backpulver, Semmelbrösel, Nüsse, Möhren, Schokoraspel und Gewürze unterheben. Teig in zwei gefettete, mit Grieß ausgestreute Tannenbaum Formen füllen (oder nacheinander backen). Im vorgeheizten Ofen bei 175° etwas 55 Minuten backen. Kuchen gut abkühlen lassen und vorsichtig aus der Form lösen. Mit Puderzucker bestreuen oder grüner Schokoglasur verzieren. Dazu weiße Schokolade im Wasserbad erhitzen, grünes Lebensmittelpulver einrühren, den Kuchen damit glasieren und mit Perlen dekorieren.


Und sollte der erste Versuch scheitern, nicht verzagen... für gebrochene Backherzen und Baumstücke gibt es eine einfache Lösung. Einzelne Stücke mit dunkler Schokolade zusammen kleben! Funktioniert wunderbar und so lecker sieht der Kuchen dann von Innen aus. Ein echter Schoko-Vulkan! :)


Kommentare